Einführung in ein digitales Debitorenmanagement

19. Februar 2020

12. Mai 2020

Workflowgestützte Limitentscheidungen

18. März 2020

17. Juni 2020

Kunden binden durch Forderungsmanagement?

21. Januar 2020

15. April 2020

Wir bieten Ihnen Webinare zu verschiedenen Schwerpunktthemen und Branchen oder auch Einführungen in den Umgang mit digitalisierten Prozessen und deren Potenziale für Ihr Kreditmanagement. Mit CAM Industry & Trade können Sie Ihr Kreditmanagement optimieren, indem Sie Prozesse schneller und schlanker gestalten - z. B. durch die Automatisierung von Abläufen oder den mobilen Zugriff auf das System von unterwegs. Neben der Anbindung von Wirtschaftsauskunfteien und Warenkreditversicherung verfügt das System auch über die Möglichkeit einer automatisierten Bilanzanalyse. In unseren Webinaren werden Sie während der Live-Demo nicht nur die Software selbst kennen lernen, sondern auch einen versierten Einblick in Umfang und Nutzen eines IT-unterstützten Kreditmanagements erhalten.

Einführung in ein digitales Debitorenmanagement

Wie geht cleveres Debitorenmanagement heute? Ganz einfach: Sie lassen ein System für sich arbeiten!

Arbeiten auch Sie im Debitorenmanagement und bei der Bilanzanalyse noch umständlich mit Excel? Gehen Ihnen manchmal vor lauter zeitraubenden Routineprüfungen die wichtigen Veränderungen eines Kunden durch die Lappen? Das geht auch anders! Wir haben ein Tool, das alle Kunden selbstständig beobachtet, Sie bei Risiken warnt und bei Entscheidungen berät. Ein Tool, das Ihnen z. B. Kreditlimit und Zahlungskonditionen vorschlägt – basierend auf Ihrer Kreditpolitik sowie internen und externen Daten. Für mehr Sicherheit bei weniger Aufwand.

  • Entscheidungen auf Basis vollständiger Informationen
  • Automatische Bonitätsprüfungen und Kreditlimitvorschläge nach Ihren Vorgaben
  • Daten und Entscheidungen historisiert und dokumentiert
  • Berichte und detaillierte Analysen auf Knopfdruck
  • Dezentraler Zugriff über einen Web-Browser

JETZT ANMELDEN!

19. Februar 2020

12. Mai 2020

Workflowgestützte Limitentscheidungen – schnell und sicher

Die Entscheidung von Limitanträgen kann, insbesondere bei großvolumigen Aufträgen, in einem mehrstufigen Genehmigungsprozess erfolgen. Wir zeigen Ihnen in diesem Webinar, wie Sie Limitentscheidungen workflowgestützt nach dem Mehr-Augen-Prinzip und mit flexibel definierbaren Genehmigungsprozessen realisieren. Entscheiden und prüfen Sie Anträge unter automatischer Einbeziehung sämtlicher risikorelevanter Informationen (Bonitätsprüfung), Zahlungserfahrungen und genehmigter Versicherungslimite. Alle Informationen stehen Ihnen per Klick übersichtlich in der elektronischen Kundenakte zur Verfügung.

  • Limit- und ratingabhängiges Routing
  • Realisierung eines Mehr-Augen Prinzips
  • Einbindung sämtlicher Entscheider
  • Historisierung aller Entscheidungen
  • Alle entscheidungsrelevanten Informationen auf einen Blick
  • Optimierte Prüfung von Neukunden mit externen Informationen
  • Automatisierte Compliance-Prüfung

JETZT ANMELDEN!

18. März 2020

17. Juni 2020

Kunden binden durch Forderungsmanagement?

Es gehört zum täglichen Geschäft des Kredit- bzw. Forderungsmanagers: Überfällige Forderungen müssen identifiziert und geeignete Maßnahmen in die Wege geleitet werden. Das klassische, lineare Mahnverfahren mit seinen drei bis vier Mahnstufen, anschließendem Telefonat und der Einleitung eines gerichtlichen Mahnverfahrens als letztem Schritt erfüllt jedoch nicht die heutigen Anforderungen an einen kundenorientierten und vor allen Dingen Erfolg versprechenden Umgang mit säumigen Zahlern.

So vielfältig wie die Kundenbeziehungen sind, so individuell muss ein Unternehmen mit seinen Kunden umgehen können – auch und gerade, wenn es um die Beitreibung von Forderungen geht. Es besteht also der Anspruch, im Einzelfall und mit viel Fingerspitzengefühl entscheiden zu können, welche Maßnahme von wem als Nächstes zu ergreifen ist, um zwei Ziele gleichermaßen zu erfüllen: den Eingang der Zahlung und die Bindung oder gar den weiteren Ausbau der Geschäftsbeziehung mit dem Kunden.

Erfahren Sie alles über die Vorteile eines intelligenten Forderungsmanagements:

  • Senkung der operativen Kosten
  • Verringerung von Forderungslaufzeiten
  • Klare Prozesse und Zuständigkeiten
  • Erhöhte Kundenbindung
  • Volle Transparenz
  • Umfassende Analysemöglichkeiten

JETZT ANMELDEN!

21. Januar 2020

15. April 2020

Weitere Webinare

Digitale Bilanzanalyse zur Bonitätseinschätzung im Risikomanagement

  • Gründe für Bilanzanalyse
  • Methode der Bilanzanalyse
  • Minimierung von Risiken
  • Beratung anhand von Bilanzdaten
  • Digitalisierung der Bilanzanalyse (Stichwort „DiFin“, Digitaler Finanzbericht)

11. Februar 2020

07. Mai 2020

Hier mehr erfahren.

Folgen Sie uns

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben, alle News und Events finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns

Sprechen Sie uns an und erzählen Sie uns von Ihren Herausforderungen. Gemeinsam finden wir die beste Lösung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

info@prof-schumann.de +49 (0) 551 383 15-0