Baustoff-Fachhandel fit für die Zukunft – Kunden der Prof. Schumann GmbH mit TÜV-zertifiziertem Credit Management

 

Drei Unternehmen der EUROBAUSTOFF-Kooperation, allesamt Kunden der Prof. Schumann GmbH, einem führenden Anbieter von Credit Management Software, profitieren von einem durch den TÜV Rheinland zertifizierten Credit Management. Zuletzt wurde dem Unternehmen Kraft Baustoffe GmbH ein zertifiziertes Credit Management System bescheinigt.

 

Die Unternehmen BAUEN+LEBEN Service GmbH & Co. KG, Henrich Baustoffzentrum GmbH & Co. KG und Kraft Baustoffe GmbH haben die Software-Lösung CAM (Credit Application Manager) der Prof. Schumann GmbH im Einsatz. Alle drei Unternehmen sind Mitglieder der EUROBAUSTOFF-Kooperation, einem Zusammenschluss von über 477 selbständigen, mittelständischen Fachhandelsunternehmen mit 1.784 Standorten. Während BAUEN+LEBEN und Henrich Baustoffzentrum schon seit 2012 und 2013 über eine Zertifizierung des Credit Managements verfügen, zog nun das Unternehmen Kraft Baustoffe nach. „Mit der Zertifizierung durch TÜV Rheinland stärken wir unsere externe und interne Position; z.B. gegenüber Geschäftspartnern, Kreditinstituten, Warenkreditversicherern und Aufsichtsgremien. Wir weisen zu unserem Vorteil nach, dass wir systematisch aufgestellt sind. Die Basis unseres zertifizierten Credit Managements sind unsere Mitarbeiter, welche ihre Tätigkeit in geregelten Prozessen ausüben. Die von uns eingesetzte Credit Management Software CAM der Prof. Schumann GmbH unterstützt uns dabei optimal“, berichtet Sven Willinger, Kaufmännischer Leiter bei der Kraft Baustoffe GmbH.

Credit Management für den Baustoff Fachhandel

Im Baustoff-Fachhandel ist die Notwendigkeit für ein professionelles Credit Management besonders groß. Viele Branchen-Besonderheiten, wie die Auswirkungen wirtschaftlicher Schwankungen, geringer Sicherheiten und unterschiedlichster Debitoren, machen durchdachte Prozesse und eine entsprechende IT-Unterstützung nötig. Eine professionelle Softwarelösung, die Prozesse optimal und flexibel unterstützt, kann Risiken deutlich minimieren. „Die Zertifizierung unseres bereits dritten Kunden in der Baustoff-Branche bestätigt uns, dass unsere Kunden effizient und professionell arbeiten. Sie profitieren durch CAM von schnelleren Bearbeitungszeiten, integrierten Forderungsmanagement-Prozessen und einer verbesserten Verhandlungsposition; z.B. gegenüber der Warenkreditversicherung“, erklärt Dr. Martina Städtler-Schumann, die Geschäftsführerin der Prof. Schumann GmbH.

Credit Management Zertifizierung

Die Zertifizierung des unternehmenseigenen Credit Managements durch TÜV Rheinland basiert auf den MaCM (Mindestanforderungen an das Credit Management), welche vom Bundesverband Credit Management e.V. zusammen mit Praktikern aus Unternehmen entwickelt wurden. Die MaCM berücksichtigen dabei die Bedürfnisse von Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen. Sie beschreiben die Anforderungen an Prozesse und Rahmenbedingungen, damit Forderungsausfallrisiken minimiert und Liquidität optimiert werden kann. Horst Döller, Produktmanager bei der TÜV Rheinland Cert GmbH, berichtet über die Credit Management-Zertifizierung: „Mit der Zertifizierung weisen Unternehmen internen und externen Interessenten nach, dass sie über ein qualifiziertes Credit Management verfügen. Gleichzeitig unterstützen und fördern die mit der Zertifizierung verbundenen Prozessaudits die kontinuierliche Weiterentwicklung. Dabei ist besonders das Zusammenspiel von geregelten Prozessen und deren Unterstützung durch ein professionelles IT-System eine entscheidende Erfolgsvoraussetzung.“

 

vlnr: Dennis Lehnen (BAUEN+LEBEN Service GmbH & Co. KG ), Thomas Schulte (Henrich Baustoffzentrum GmbH & Co. KG), Sven Willinger (Kraft Baustoffe GmbH)

 

vlnr: Thomas Schulte (Henrich Baustoffzentrum GmbH & Co. KG), Horst Döller (TÜV Rheinland Cert GmbH ), Sven Willinger (Kraft Baustoffe GmbH), Jan Schneider-Maessen (BvCM Bundesverband Credit Management e.V.), (Dennis Lehnen (BAUEN+LEBEN Service GmbH & Co. KG ), Dr. Martina Städtler-Schumann (Prof. Schumann GmbH)

 

 

Die Prof. Schumann GmbH mit Sitz in Göttingen ist eines der führenden Beratungs- und Softwareunternehmen im Bereich Credit Management. Das Unternehmen ist ein kompetenter Ansprechpartner und Berater für alle Bereiche des Credit Managements und bietet mit CAM (Credit Application Manager) eine webbasierte Software im Bereich Credit Management an. Unternehmen werden in die Lage versetzt, ihre Prozesse zu optimieren, Forderungsausfälle und Kosten nachhaltig zu senken und so ihre Wettbewerbsposition zu stärken.