Baubranche vertraut der Credit Management Expertise der Prof. Schumann GmbH: CAM-BauTreff

Die Baubranche und Nebengewerbe gehören zur Kernzielgruppe der Prof. Schumann GmbH. Ein regelmäßiger Austausch „CAM-BauTreff“ über neue Entwicklungen und Anforderungen im Credit Management führt zur Erarbeitung der passenden branchenspezifischen IT-Lösungen.

Als Marktführer im Credit Management für die Baubranche und Nebengewerbe zählt die Prof. Schumann GmbH namhafte Unternehmen zu seinen Kunden. So vertrauen Unternehmen der hagebau und der Eurobaustoff bereits seit rund 10 Jahren der Credit Management Expertise des Göttinger Unternehmens. Im Baustoffhandel ist die Notwendigkeit für ein aktives Credit Management besonders hoch. Dies liegt an den Besonderheiten der Branche. Der Baustoffhandel hat mit den Auswirkungen saisonaler Schwankungen zu kämpfen. Ein harter langer Winter trifft die Branche bspw. besonders. Wenig Sicherheiten und viele Subunternehmen tun ihr Übriges. Eine Softwarelösung wie der Credit Application Manager CAM kann Risiken deutlich minimieren. „Unsere Kunden arbeiten schon jetzt effizienter als viele andere Unternehmen der Branche. Sie profitieren durch CAM von schnelleren Bearbeitungszeiten, integrierten Inkassoprozessen und einer verbesserten Verhandlungsposition gegenüber der Warenkreditversicherung. Und wir wollen immer, dass unsere Kunden weiterhin einen Schritt voraus bleiben“, berichtet Dr. Martina Städtler-Schumann, die Geschäftsführerin der Prof. Schumann GmbH.

Aus diesem Grund findet ein regelmäßiger Austausch „CAM-BauTreff“ statt, in dem die Kunden brancheneinheitliche und unternehmensindividuelle Anforderungen an die Standardsoftware CAM einbringen. Andreas Lüer, Leiter Credit- und Versicherungsmanagement bei der BAUKING AG und Thomas Schulte, Leiter Kreditmanagement bei der Henrich Baustoffzentrum GmbH & Co. KG fungieren als zentrale Ansprechpartner auf Kundenseite und wissen: „Ziel ist es, gemeinsam die für das Tagesgeschäft der Baubranche relevanten Themen zu identifizieren und Lösungen aufzeigen“. Die Themen sind vielfältig, die besonderen Anforderungen in den Branchen rund um den Bau, wie z. B. der Umgang mit dem Saisongeschäft, werden genauso diskutiert wie aussagekräftige Frühwarnindikatoren oder die optimale Auswertung interner Zahlungserfahrungen. „Um unseren Kunden auch weiterhin den Erfolg zu sichern, investieren wir viel Arbeit und Ideen in die Weiterentwicklung unserer Softwarelösungen. Die Anregungen unserer Kunden sind dabei besonders wichtig für uns. Das Vertrauen unserer Kunden zeigt uns, dass wir als verlässlicher und kompetenter Partner wahrgenommen werden“, erklärt Dr. Martina Städtler-Schumann.

 

Die Prof. Schumann GmbH mit Sitz in Göttingen ist eines der führenden Beratungs- und Softwareunternehmen im Bereich Credit Management. Unternehmen werden in die Lage versetzt, ihre Forderungsausfälle und ihre Kosten nachhaltig zu senken und so ihre Wettbewerbsposition zu stärken. Die Prof. Schumann GmbH ist ein kompetenter Ansprechpartner und Berater für alle Bereiche des Credit Managements und bietet darüber hinaus mit CAM (Credit Application Manager) eine praxiserprobte Software im Bereich Credit Management an.